We use cookies to provide the best site experience.
Ok, don't show again
Close
Ein Atlas unserer Stromwelt und ihres Wandels
STROM, NETZ, FLUSS
Herausgegeben von: Markus Graebig, Georg Erdmann, Niko Rogler, Ingo Uhlig & Ellery Studio.
In einer Gemeinschaftsarbeit zwischen WindNODE, dem Fachgebiet Energiesysteme der TU Berlin und Ellery Studio ist ein Werk entstanden, das unsere Energiewelt einem breiten Publikum verständlich macht. Wir verbinden energiewirtschaftliche Expertise mit infographisch-ästhetischer Kompetenz. Das Ergebnis ist ein sehr attraktiv illustriertes Energiewende-Lehrbuch, das ein aufgeschlossenes und interessiertes Laienpublikum erreicht, aber auch als Einstiegslektüre für Studierende oder Young Professionals der Energiewirtschaft hilfreich ist.
gestaltet Transformation an der Schnittstelle von Innovation, Wissenschaft und Design. Das mehrfach international ausgezeichnete Team moderiert co-kreative Prozesse, erarbeitet Systemmodelle, unterstützt Autorinnen und Autoren bei der nutzerzentrierten Aufbereitung komplexer Sachverhalte und nutzt Storytelling und Infografik zur Kommunikation auf Augenhöhe.
www.ellerystudio.com
WindNODE – Das Schaufenster für intelligente Energie aus dem Nordosten Deutschlands.
In WindNODE arbeiteten über 70 Partner vier Jahre lang, von 2017 bis 2020, gemeinsam an übertragbaren Musterlösungen für das intelligente Energiesystem der Zukunft.
www.windnode.de

Worum geht es?
Im ersten Teil geht es um die Struktur der Energiewirtschaft im Status quo.

Wir fokussieren auf das elektrische Energiesystem. Kernelement des Buches ist ein Akteurs-Layer-Modell, welches wir in diesem Buch erstmals veröffentlichen: Anstelle der klassischen energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette haben wir ein Geflecht zentraler energiewirtschaftlicher Akteure aufgezeichnet und die Beziehungen zwischen diesen eingetragen, und zwar viermal, in vier sogenannten Layern: Physik (Wie fließt der Strom?), Markt (Wie wird Strom gehandelt?), Daten (Welche Informationen müssen ausgetauscht werden, um den Markt zu ermöglichen?) und Spielregeln (Welche wichtigen regulatorischen Randbedingungen gelten?). Das Akteurs-Layer-Modell wird als Infografik auf vier Doppelseiten dargestellt. Ergänzt wird es um siebzehn ,Zoom-in'-Texte, also vertiefte Erklärungen zu zentralen Themen: Spannung und Stromstärke, Netzmittel, Kupferplatte, Frequenz, Netzengpassmanagement, Regelenergie, Systemdienstleistung, Bilanzkreismanagement, Merit Order, EEG, Unbundling, Dezentralisierung, Smart Meter, Stromrechnung.

Blick ins Buch
Der zweite Teil richtet den Blick nach vorn:
Was verändert sich mit der Energiewende?

Auf Basis des ersten Teils mit seinen Infographiken zeigen wir nun exemplarisch, an welchen Stellen des elektrischen Energiesystems die Energiewende konkrete Veränderungen bringt – und warum. Hier schlagen wir den Bogen zu WindNODE, indem wir die exemplarischen Energiewende-Innovationen anhand ausgewählter WindNODE-Teilprojekte vorstellen. Im Stil der Vor-Ort-Reportage wird über Projekte unter anderem zu Flexibilisierung von Lasten in Industrie und Quartieren, zur Digitalisierung und zur Sektorkopplung informiert.

Die Stichworte lauten hier: Windenergie im Wärmenetz, Smart-Building und Power-to-Heat, digitale Systeme für das Stromnetz der Zukunft, flexible Stromlieferanten und -verbraucher, Fernsteuerung für Wärmepumpen und Nachtspeicher, Power-to-Cold, industrielles Lastmanagement. Außerdem blicken wir auf die Rolle der Wetterprognosen, auf Serious Gaming und auf die Chancen, die eine digitale und ökologische Energiewende in den Regionen bietet.
Der Blick in die „Werkstatt“
In den von Ellery Studio durchgeführten Wissenstransfer-Workshops beteiligten sich über 20 Expert:innen am vielschichtigen Entstehungsprozess des Akteurs-Layer-Modells
Photo by Alex
Dr. Constanze Adolf
Autor:innen
Dr. Severin Beucker
Andreas Corusa
Hannes Doderer
Dr. Niels Ehlers
Prof. a.d. Dr. Georg Erdmann
Marcus Franken
Markus Graebig
Prof. Andreas Grübel
Gregor Hampel
Dr. Christopher Koch
Anja Lehmann
Dr. Sandra Maeding
Dr. Matthias Müller-Mienack
Dr. Fernando Oster
Niko Rogler
Thomas Röstel
Simon Schäfer-Stradowsky
David Schröder
Jan Suchanek
Prof. Dr. Ingo Uhlig
Malte Viefhues
Ellery Studio
Click to order
Total: 
Lieferadresse:
Firma
Your Email
Coupon Code
Versandkosten
Wie viele Bücher bestellen Sie?
Strom, Netz, Fluss
Ein Atlas unserer Stromwelt und ihres Wandels (limitierte Ausgabe)
39,90
Bestellen Sie heute noch die limitierte Hardcover Sonderausgabe in Kupfer Pantonefarbe. Zahlungen über PayPal. Auch Lastschrift und Kreditkarte sind ohne PayPal Konto möglich. Wählen Sie hierfür im PayPal Menü (Mit Kredit- oder Debitkarte zahlen).

Herausgegeben von: Markus Graebig, Niko Rogler, Georg Erdmann, Ingo Uhlig & Ellery Studio.

Erschienen im Juni 2021 als hochwertig ausgestattetes Hardcover-Buch zum Bezugspreis von 39,90€ (inkl. MwSt).
Live Stream
Aufzeichnung unserer digitalen Buchveröffentlichung
Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Gerne informieren wir Sie über neue Ankündigungen, Events oder Angebote.
Das könnte Sie auch interessieren
Wir möchten an dieser Stelle auf zwei weitere preisgekrönte Publikationen aus dem Hause Ellery Studio verweisen. Ein Blick lohnt sich!
More products